Oldtimerzunft Guntersblum





Home Fahrzeuge Restaurationen Termine Links Videos
Wir über uns Geräte Projekte Geschichten Mitglieder
Berichte Verschiedenes Impressum Datenschutz






Berichte

2011

2012

2013

2014

2015

2016

2017

2018



Kerweumzug Wachenheim

1. September 2018


Technik anno dazumal


Die Wachenheimer Kerb war zu unserer Jugendzeit nichts besonderes, ist jedoch zwischenzeitlich wieder aufgeblüht. So gibt es auch einen Kerweumzug, der zeitweise mangels Beteiligung auf wackeligen Füssen stand. Da hat sich jedoch einiges geändert. Es ist wirklich die Teilnahme wert.
So fuhren Marco und ich in Guntersblum los, wir wollten auch dabei sein. Es wurde eine schöne Fahrt durch das herrliche Hügelland. Rechts und links der Straßen die Weinberge mit den ungewöhnlich früh gereiften Traben, einfach wunderschön.
Nach einer Rast mit Weck und Worscht fuhren wir zum Sportplatz in die Startaufstellung. Viele Bekannte und nette Gespräche verkürzten die Zeit bis sich der Zug in Bewegung setzte.

Die Freiwillige Feuerwehr sicherte den Zugweg, insbesondere die Überquerungen der Bundesstraße, damit war ein geregelter Zugverlauf gewährleistet. In langsamer Fahrt ging es durch die Straßen der kleinen Weinbaugemeinde, viele bekannte Gesichter weckten Erinnerungen an vergangene Tage. Durch den frühen Herbstbeginn konnte in diesem Jahr nicht im Weingut Eberle gefeiert werden, damit endete der Zug erst etwas weiter am Bürgerhaus. Da es dort sehr eng zugeht und wir noch einen weiten Heimweg hatten verliesen wir den Zug bereits an der Bundesstraße. Auf dem Heimweg übernahm dann Marco die Führung, dies verkürzte die Fahrzeit dann doch erheblich, da das langsamste Fahrzeug die Geschwindigkeit bestimmte.

 

Hoffeste und
VinoSTRAUSSwirtschaften
in Guntersblum




 
 



Unwetterwarnungen



Seitenaufrufe seit März 2012
Besucherzaehler