Oldtimerzunft Guntersblum


++++++++ Nächster Stammtisch 26. Juli 2019 ab 19:30 Uhr im GeOs Gimbsheim ++++++++
       ++++++++ 6. Juli 2019 Sommerfest mit DRK EKV ++++++++
             ++++++++ 12. - 14. Juli Bad Königer Klassikerfestival ++++++++
                   ++++++++ 27. - 28. Juli Landauer Oldtimer & US Car Treffen ++++++++
                         ++++++++ 3. August Sommerfest Weingut Frey ++++++++



Home Fahrzeuge Restaurationen Termine Links Videos
Wir über uns Geräte Projekte Geschichten Mitglieder Einblicke
Berichte Verschiedenes Impressum Datenschutz






Berichte

2011

2012

2013

2014

2015

2016

2017

2018

2019



10. Osterausfahrt
Nack


3. - 5. April 2015


Historische Landtechnik Rheinhessen Guntersblum


Alljährlich sammeln sich zur Osterzeit die Oldtimer in Nack zur Osterausfahrt. Wir planten unsere 2. Teilnahme.
Der Blick in die Wettervorhersage verlangte unserem Optimismus alles ab.......
......und wenn da 30 Grad und Sonnenschein stehen würden, wir würden es auch nicht glauben, also warum sollten wir dem Regen trauen.
So zogen wir mit 2 Schleppern mit Planwagen und 3 Leuten am Karfreitag los, ... es war super Wetter und eine schöne Fahrt durch die Hügel, die unseren Oldies schon etwas abverlangten. Die Fahrt durch die Volkerstadt Alzey hatte auch ihren Reiz.....
und endlich sahen wir das Ortsschild von Nack, dann den Sportplatz und 2 weitere HLT-Mitglieder.
Alfred und Edmund waren schon da, das geht dann doch schon unter die Haut......

Ein schöner Abend mit einem Fischessen wartete auf uns, lange nette Gespräche und Kontakte mit Freunden aus der Szene....
....eine gute Grundlage für eine kurze Nacht.
Doch dann ging es los, Regen trommelte auf die Plane...... muss ja nicht lange anhalten.
Aber es kam doch etwas anders, es war ein anhaltender leichter Regen, der Veranstalter verschob die Abfahrt bis besseres Wetter aufkommt.
Ein Gang zu unseren Fahrzeugen zeigte uns den schlammigen Acker, es war schon problematisch diesen mit Halbschuhen zu durchqueren.
Zu allem Überfluss war auch noch Wasser in das Zelt eingedrungen..... Da gab es nur noch eine Entscheidung, abbauen und aufladen.
Den Acker dann mit massiger Geschwindigkeit durchqueren und dann die Heimfahrt antreten.
Uns entging damit nicht nur die Ausfahrt, nein auch die Bulldogparty und das super Frühstück am Sonntag.

So ist es nun einmal bei unserem Hobby, es ist nicht alles planbar und schon gar nicht das Wetter.

Unsere Gedanken waren bei dem Veranstalter, lange und gründliche Vorbereitung wurden weggespült, echt schade aber auf das Wetter hat nun mal keiner einen Einfluss.

 

Hoffeste und
VinoSTRAUSSwirtschaften
in Guntersblum




 
 



Unwetterwarnungen



Aufgrund der DS-GVO Vorgaben haben wir die Zähler entfernt.
Hier können Sie jedoch die Statistik anschauen, die aus Provider Angaben erstellt wurde.